Wald.jpg
Das Ökosystem für gemeinschaftsbasierte Unternehmer*innen
MYZELIUM Kreis.JPG

Das MYZELIUM ermöglicht es Unternehmer*innen, solidarisch-gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften groß zu denken! Es wächst schnell & stetig und versorgt die gesamte Bewegung mit Know-how und Innovation.

 

Einige tolle Menschen im MYZELIUM begleiten gemeinschaftsbasierte Gründungen und die Umstellung bestehender, marktbasierter Organisationen. Andere arbeiten an Strukturen, die ganze Dörfer, Städte und Regionen verändern werden. Diese Menschen begleiten wir mit Wissen und Erfahrung, in unseren MYZELIUM Lern- und Handlungsgemeinschaften.

 

Zudem bringen wir solidarisch-gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften in die Wissenschaft und stoßen internationale Forschungsprojekte an. Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus Forschung und Praxis unterstützen wir Politik, Verwaltung, Stiftungen und Verbände beim notwendigen Perspektivwechsel für die Welt von morgen. Und das wir uns selbst solidarisch und gemeinschaftsbasiert finanzieren, ist doch klar :). 

Unsere Angebote

Mit dem Myzelium-Hub ist ein Ort entstanden, an dem sich Unternehmer*innen und solche, die es werden wollen, gemeinsam im MYZELIUM Ökosystem auf den Weg machen, Ihre Unternehmungen gemeinschaftsbasiert zu gründen oder umzustellen. Über ein halbes Jahr verteilt, durchläufst du drei Abschnitte, in denen regelmäßig Online-Workshops mit theoretischem Input und praktischen Beispielen zu folgenden Themen stattfinden:

1) Visionsfindung & Ideenschärfung

2) Erstellen eines gemeinschaftsbasierten Konzeptes

3) Aufbau deiner eigenen Gemeinschaft


Für weitere Fragen schreib einfach an info@myzelium-hub.com.  Ronja und Sarah melden sich bei dir!


Icon Einzelprojekt.jpg
Praxisbeispiele
Alle Videos

Alle Videos

Jetzt ansehen
Skizze Michaela & Timo.jpeg

Michaela & Timo

Bereits während ihres BWL- und Managementstudiums wurde Michaela klar, dass unsere Wirtschaft dringend transformiert werden muss!
Daher erforscht sie gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften und Entrepreneurship als Doktorandin und treibt große Forschungsprojekte zu dem Thema voran.
Gemeinsam mit ihrem Kollegen Timo entwickelte sie das MYZELIUM, Bildungs- und Kooperationsnetzwerk für gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften, um auch die betriebswirtschaftliche Praxis zu verändern.

 

Timo beschäftigte sich in seinem Wirtschaftssoziologie-Studium mit solidarökonomischen Modellen in der Vergangenheit und Gegenwart. Die Erfahrungen aus dem Gründungsprozess der Solidarischen Landwirtschaft in Trier haben ihn dazu gebracht, darüber nachzudenken, wie man das Modell der solidarischen Landwirtschaft auf andere Bereiche übertragen kann. Daraus entstand die Idee für das MYZELIUM.

News

Jan Bleekes Wein-Solawi im Fernsehen

24. Nov. 2020 um 19:40 Uhr:  Zur Arte-Doku geht es hier

Timo auf 100,7: Wat ass gemeinschaftsbaséiert Wirtschaften?

21. Nov. 2020 um 16:40 Uhr: Zum Beitrag in der Mediathek geht es hier

Timo im Podcast mit Boris Gloger: Gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften: Macht es wie Oma! 

KONTAKT

MYZELIUM UG (haft.)

Michaela Hausdorf & Timo Wans

Bäderstraße 17, 73765 Neuhausen

017622938605

  • Schwarz Instagram Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn